Europacup/MEVZA

Europacup/MEVZA

Gewaltiger Start in der Stadthalle Zwettl

Mit dem ersten Heimspiel der neuen Saison kam ein richtiger Kracher ins Waldviertel.
Der kroatische Meister HAOK Mladost Zagreb startete ebenfalls mit einer Niederlage in die Mitteleuropäische Liga, verlor zu Hause gegen Mladost Ribola Kastela in fünf Sätzen.
Von Beginn an herrschte auf dem Court ein heftiger Schlagabtausch. Beide Mannschaften schenkten sich nichts, lieferten sich mächtige Ballwechsel. […]

Europacup/MEVZA

Meister gegen Vizemeister – spektakuläres Kräftemessen

Die heutige Begegnung mit dem Meister des Vorjahres Aich/Dob wurde zum ersten Mal als Doppelrunde ausgetragen. Dieses Spielergebnis zählt sowohl zur mitteleuropäischen Liga (MEVZA) als auch zur Austrian Volley League.
„Ein Auswärtssieg gegen Aich/Dob wäre schon ein Traum“, meinte Manager Werner Hahn bereits im Vorfeld. Und siehe da, im ersten Satz überraschte Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel die Kärntner mit ihrem druckvollen Spiel und gingen gleich zu Beginn mit 1:6 in Führung. […]

Europacup/MEVZA

CEV Volleyball Challenge Cup

Die Auslosung für die kommende Europacupsaison im CEV Volleyball Challenge Cup wurde vergangene Woche durchgeführt. Der Gegner der Waldviertler ist niemand Geringerer als der Serienmeister aus Rumänien: SMC „U“ CRAIOVA.
Auch ein bekanntes Gesicht werden wir wiedersehen: Bogdan Ene, der ehemalige Außenangreifer der Union Raiffeisen Waldviertel, ist in Craiova schon einige Jahre sehr erfolgreich.
Mitte November geht es los. […]

Europacup/MEVZA

Spektakuläres MEVZA-Final 4

Die MEVZA-Saison 2018/2019 ist seit gestern Abend für die Nordmänner Geschichte. Man kann ohne Übertreibung behaupten, dass in dieser Saison auch Sporthistorisches geschafft wurde. Beim erst zweiten Antreten in diesem Bewerb das Finalturnier zu erreichen, zählt zweifellos zu den Highlights der Vereinsgeschichte.
Und nicht nur das – Die Nordmänner spielten sich regelrecht in die Herzen der Kärntner Volleyballfans. […]

Europacup/MEVZA

Final 4 here we come

Eine Sensation gelang den Nordmännern der Union Volleyball Raiffeisen Waldviertel, die am Mittwoch 2 Punkte in der mitteleuropäischen Liga aus Zagreb mitnehmen konnten.
Die Waldviertler bewiesen einmal mehr, dass sie mit den top Teams absolut mithalten und sogar gewinnen können. Waldviertel stieß somit auf Platz 3 vor und sicherte sich erstmals den Einzug ins Final 4 der mitteleuropäischen Liga, […]

Zum Archiv